Die Arbeitsgemeinschaft katholischer Studentenverbände e.V.


Seit November 1969 ist die Arbeitsgemeinschaft katholischer Studentenverbände e.V. der größte Zusammenschluss katholischer Studierender in Deutschland. Die AGV setzt sich derzeit aus den fünf katholischen Studentenverbänden CV, KV, UV, RKDB und TCV zusammen. Unsere Kernaufgabe ist es, die Belange katholischer Studierender zu diskutieren und zu bündeln, um sie anschließend öffentlich - in der Politik, in der Kirche und an den Hochschulen - artikulieren zu können. Dazu sind wir in verschiedenen Gremien vertreten, sind eingetragener Interessenverband beim Deutschen Bundestag und führen regelmäßig Gespräche mit Spitzenvertretern aus Politik, Kirche, Wissenschaft, Wirtschaft und Medien.

Hier erhalten Sie weitere Informationen über den Vorstand und die Zusammensetzung der AGV, ihre Entstehung und ihre Ziele.

Adresse

Arbeitsgemeinschaft katholischer Studentenverbände (AGV) e.V.
Luisenstr. 36
53129 Bonn

Suche

Mitgliedsverbände

Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV)
Kartellverband katholischer deutscher Studentenvereine (KV)
Verband der wissenschaftlichen katholischen Studentenvereine UNITAS (UV)
Ring Katholischer Deutscher Burschenschaften (RKDB)
Technischer Cartell-Verband (TCV)